Was ist Akupunktur?

(aus dem Lateinischen: „acus“= Nadel und „punctura /pungere“ = das Stechen/stechen)

Akupunktur ist eine Behandlungsmethode aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), die unterstützend zur klassischen Medizin bei akuten und chronischen Erkrankungen eingesetzt werden kann. Ihr Einsatz ist seit dem 2. Jahrhundert v.Chr. im asiatischen Raum dokumentiert.

Bei der TCM liegt die „Lebensenergie des Körpers“, auch Qi genannt, im Fokus der Therapie. Sie fließt in den Meridianen (Leitbahnen) und beeinflusst alle Körperfunktionen. Ein gestörter Fluss dieser Energie führt dabei zu Erkrankungen oder Fehlfunktionen. Der gezielte Einsatz von Nadelstichen an definierten Punkten soll die Störung beheben.

Die Einsatzmöglichkeiten bei Pferden und Kleintieren sind unter anderem:

  • Unterstützung klassischer (schul-) medizinischer Therapien

  • Allergien

  • Probleme des Verdauungstraktes

  • Atemwegserkrankungen

  • Schmerzen

  • Lahmheiten

  • Chronische Erkrankungen

  • Stresssituationen





  • Die Behandlung



    Nach einer eingehenden Anamnese (Aufnahme des aktuellen Gesundheitszustands) werden mögliche Blockaden/ Störungen des Energieflusses analysiert und durch die kaum spürbaren Nadelstiche gelöst. Bei akuten Erkrankungen können wenige Anwendungen in kurz aufeinander folgenden Abständen zum gewünschten Erfolg führen; chronische Krankheiten werden meist in größeren, regelmäßigen Abständen durch die Akupunktur gelindert.






    Fragen & Antworten

    Die offenen Sprechstunden sind in den Zeiten:
    Mo, Di, Do und Fr
    von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    Di und Do
    von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

    Die Abholung von Medikamenten und Futtermitteln ist während der regulären Öffnungszeiten möglich:
    Mo, Di, Do und Fr
    von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    Mi
    von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Sa
    von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    Termine außerhalb der offenen Sprechstunden sowie Termine der Pferdepraxis können Sie gerne telefonisch und vor Ort innerhalb unserer Öffnungszeiten vereinbaren.
    Die regulären Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr.

    Kleintierbehandlungen können Sie vor Ort bar oder mit EC-Karte bezahlen.
    Pferdebehandlungen werden per Rechnung abgerechnet.

    Wir behandeln Hunde, Katzen, Nagetiere, Wildfundtiere, Pferde und Esel.

    Unter der normalen Rufnummer 02234/8610 sind wir rund um die Uhr für unsere Kunden erreichbar.

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

    Datenschutzerklärung